Börse Zürich

Die Zürcher Comic-, Manga- und Filmbörse
findet statt am

Sonntag, 26. November 2017

im Volkshaus, Zürich
Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

Publikumseintritt: Fr. 5.-(Kinder gratis)
Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Züri Linie Station "Helvetiaplatz" (Tramlinie 8 Buslinie 32)
Züri Linie Station "Stauffacher" (Tramlinien 2,3,9,14 Buslinie 76)

Wie immer bieten Händler und Privatpersonen aus der Schweiz und Deutschland
(80 Verkaufstische, 190x75cm) alte und neue Hefte, Bücher, Originale, Karten und Figuren
an und Künstler und Künstlerinnen signieren ihre Comics. Sammeln, stöbern,
handeln, tauschen, ramschen und fachsimpeln rund um Comics, Mangas und den Film!

Der Film von Silvio Giacomini (2013)                             Der Film zur 38. Comic Börse
   

 

Diese Künstler zeigen ihre Arbeiten und signieren ihre Bücher:


Walter Pfenninger
signiert das aller neuste Globi-Kochbuch "Globis grosses Frühstücksbuch"
und weitere Globi-Kochbücher sowie seine 2012 erschienene Graphic-Novel "Feindgebiet"


Owley Samter stellt seine Bücher vor.


Wieder mit dabei: Die Jungs von Brainfart!


Stefan Haller (Schlorian) signiert unter anderem seine "Schweinebande".


Mamei aus Dresden ist wieder Gast in Zürich.


Pierangelo Boog stellt seinen neuen Kalender vor.


Denis Klook signiert sein neues Buch "Ulf, der Unterirdische"


Eva Walser (Angel Worker) zeigt ihre aufwendigen Bilder

  
Boris Zatko stellt seine Kinderbücher und Comics vor.


Kevin Gerber und Storpio Skillz signieren
ihren englischsprachigen Comic "Huter & Gatherer"

 

 

* * * * * * * * *  

Die Frühlingsbörse 2018 findet am 27. Mai 2018 statt.

Hier der Film zur Börse!

 

Stephan Schubert, Rene Lehner, Christian Messikommer

Organisation:
Stephan Schubert, Rene Lehner und Christian Messikommer

Händleranfragen:
René Lehner
Tel 044/341 00 07 rlehner@humbug.ch

Pressebetreuung:
Christian Messikommer
Tel 044/364 08 18 Handy 079/755 24 66 messikommer@bluewin.ch


Besuch die Comic Familie Humbug